Kastraten

 

Furby

 

HCM - Gen. negativ - Bluttest-Laboklin vom 31.03.06  

Furby wurde am 09.02.2007 HCM negativ geschallt

 

                                 

Furby hat sich sehr gut bei uns eingelebt. Er ist ein verspieltes und schmusiges Kerlchen. Wir danken Frau Kun für diesen dicken Prachtburschen. Furby hat uns alle fest im Griff und wir waren  auf seine ersten Nachkommen schon mehr als gespannt. Hier ist er genau 5  Monate alt.            

Furby verspricht, ein sehr kräftiger Kater zu werden. Er hat sich super entwickelt, ist sehr verschmust und ständig auf der Suche nach etwas Essbarem. Wir bleiben also weiter gespannt, wo er noch so hin wachsen wird.

Furby genießt seinen ersten Schnee im Außengehege. Dieses Bild haben wir Sylvester 2005 aufgenommen. Nächste Woche feiert unser Prinzebär seinen ersten Geburtstag. Und bringt seine guten 7 kg auf die Waage. 

Jetzt ist unser Furby nun schon knapp 1 Jahr alt und ein prächtiger Kerl geworden. Furby ist unser absoluter Schmusebär und ein super lieber Kerl. Jeden Abend nimmt er auf seinem Kissen, neben uns auf dem Sofa Platz und genießt in vollen Zügen seine Kuscheleinheiten.

Hier ist unser Prinzebär 2 Jahre und 4 Monate alt und hat alles unter Kontrolle!! Wir sind so unendlich froh ihn zu haben. Er ist ein wirklich lieber Kerl. Er war immer lieb zu seinen Katzendamen und zu seinen Kindern.

Inzwischen haben wir unseren Prinzebären in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Aus seinem letzen Wurf bleiben uns zwei Katzendamen erhalten. Geenie und Gila werden nun das Erbe ihres Vaters antreten. Wir sind sehr glücklich, dass unser Furby in seinen beiden Töchtern weiterleben und so auch zukünftig in unserer Zucht eine große Rolle spielen wird. 

Furby im Januar 2008 - 3 Jahre

                                                      

maine-coon-database.gif-1.gif (1119 Byte)

Ausstellungserfolge

zurück